Brand Mittel


25.Juli 2010 / 11:01 Uhr

Alarmierung

Brand Mittel,

in Gränichen

Pfendel Wald

 

Ausgerückte Einheit

Feuerwehr Gränichen 1. Gruppe (Sonntagspikett)

 

 

Fahrzeuge:

TLF ( Tanklöschfahrzeug )

Pik ( Pikettfahrzeug )

Schlauchverleger

 

Vorfall

Aus unbekannten Gründen fing die Jägerhütte im Pfendel an zu brennen.

Beim Eintreffen des Einsatzleiters stand die Hütte bereits in Vollbrand.

Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Die Gefahr einer Gasflasche, die bersten konnte, wurde durch die Rettungskräfte gebannt. Die Brandursache ist nicht bekannt und ist Gegenstand der Ermittlungen der Kantonspolizei Aargau.

Siehe auch folgender Link: Bericht Kapo Aargau

Bericht AZ-Online

 
 

  zurück zu: Einsätze