Feuerwehr Gränichen



Konferengespräch

Alarmierungs- Datum / Zeit:  

19. August 2021 / 16:45 Uhr

Alarmierungstext:

Pagertext: Konferenzgespräch, Abklärung, Pfannenbrand

Aufgebotene Einheit:

Feuerwehr Gränichen, Konferenzgespräch

Vorfall:

Ein Bewohner eines Einfamilienhauses meldete, dass bei ihm in der Küche auf dem Kochherd eine Pfanne brenne.

Bevor die Feuerwehr eintraf, konnten die betroffenen Hausbesitzer der Brand mit einer Löschdecke ersticken.

 

Getroffene Massnahmen der Feuerwehr:

  • Abklärung der Feuerwehr vor Ort.
  • Überprüfen des Küchenschranks oberhalb des Dampfabzuges und der
    Wanddurchführung nach Aussen. Mit der Wärmebildkamera auf heisse Stellen abgesucht.
  • Stromlos machen des Dampfabzuges.
  • Möbel und Lüftungsrohre, sowie die Wanddurchführungen hatten alle normale
    Zimmertemperatur.
  • Keine Intervention nötig.

 


Ausgerückte Fahrzeuge

PIF (Pikettfahrzeug)
PIF