Konferenzgespräch


Alarmierungs- Datum / Zeit:   05. Januar 2013 / 09:43 Uhr
Alarmierungstext: Konferenzgespräch, Keller auspumpen
Aufgebotene Einheit:

Feuerwehr Gränichen, Konferenzgespräch

Fahrzeuge:

PIK

Sprinter

Vorfall:

Bei einer Metallverarbeitungsfirma floss das Kühlmittel für Schleiffarbeiten in den Keller. Wie sich herausstellte hatte das Becken wo die Flüssigkeit gelagert war ein unbekanntes Leck. Das spezielle Kühlmittel floss somit in das im Keller dafür vorgesehene Auffangbecken. Die Feuerwehr pumpte die Flüssigkeit wieder in das vorgesehe Becken zurück. Für Menschen und die Umwelt bestand keine Gefärdung.

zurück zu: Einsätze 2013